Home Mobile iOS 14 könnte auch der Grund für fehlende Nachrichtenbenachrichtigungen sein

iOS 14 könnte auch der Grund für fehlende Nachrichtenbenachrichtigungen sein

34
0

Es scheint, dass offensichtlich nicht das iPhone 12 von einem Problem betroffen war, das zu fehlenden Benachrichtigungen über Textinhalte führt. Dieser Nachteil wurde erstmals in der Vergangenheit vor weniger als einem Monat gemeldet, und jetzt, als Reaktion auf eine Reihe von Studien, betrifft die Schwierigkeit praktisch jedes iPhone-Mannequin mit iOS 14.

Eine Reihe von iPhone-Kunden haben Apple Help Boards, Reddit und verschiedene Online-Communities verwendet, um fehlende Benachrichtigungen von eingehenden Textnachrichten und iMessages zu melden. Sie erklären, dass ihre iPhones keine Benachrichtigungen zur Sperranzeige für Nachrichten anzeigen. Die Nachrichten-App zeigt außerdem kein Abzeichen für die Nachrichten an, und Beschwerden von betroffenen Kunden haben es geschafft, sich über 40 Seiten zu erstrecken. Hier sind einige Beispiele aufgeführt:

„Ich erhalte keine akustischen Benachrichtigungen zu Textnachrichten und das Banner wird auch nicht auf meinem gesperrten Display angezeigt.
Ich habe ein iPhone 11 und habe einfach das neueste iOS 14 heruntergeladen. Habe mein Handy jetzt zweimal zurückgesetzt. Bitte beraten. Vielen Dank. „

„Benachrichtigungen / Vibrationen zu Textinhalten funktionieren im stillen Modus mit gesperrter Anzeige in iOS 14 auf meinem iPhone 11 Professional Max nicht. Trotzdem erhalte ich Vibrationen / Benachrichtigungen auf meiner Apple Watch 4, die auch in den lautlosen Modus versetzt werden können.
„Ein aufmerksamkeitsstarkes Element ist, dass ich es zum Laufen bringen könnte, wenn ich meine Apple Watch abnehme. Dann funktionieren Benachrichtigungen / Vibrationen zu Textinhalten genau so, wie sie auf meinem iPhone benötigt werden. ”

„Mein iPhone benachrichtigt mich nicht mehr über eingehende Textnachrichten und einige Handy-Anrufe. Ich habe sichergestellt, dass alle meine Einstellungen korrekt angeordnet wurden. Dies kann ein neuer Nachteil sein, der unmittelbar nach dem Ersetzen von 14 begann. Hier gibt es eine Menge Beiträge zu dem identischen Problem, aber ich habe keine Lösungen gefunden. „

Die Kollegen von The Verge haben außerdem bestätigt, dass die Schwierigkeit auch nach Erhalt der neuesten Beta-Version von iOS 14.3 weiterhin aktuell ist. Wir gehen jedoch davon aus, dass das ultimative iOS 14.3-Modell am Montag auf den Markt kommt, sodass Apple möglicherweise dennoch eine Reparatur für dieses Problem durchführen kann.

„Und wenn Sie hoffen, dass bei der Veröffentlichung von iOS 14.3 in der folgenden Woche jeder richtig funktioniert, wäre ich nicht so positiv. Frühe Studien weisen darauf hin, dass der Fehler ohne Textbenachrichtigungen – nicht weniger als in einigen Fällen – innerhalb des zweiten Startkandidatenkonstrukts von iOS 14.3, das Apple gestern an öffentliche Betatester weitergegeben hat, aktuell bleibt. ”

Mit anderen Worten, wir müssen abwarten, ob Apple herausfinden kann, was diesen Nachteil verursacht, bevor das ultimative Modell von iOS 14.3 auf den Markt kommt.

Versorgung 9to5Mac

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here