Home Mobile Samsung stellt einen 110-Zoll-MicroLED-4K-Fernseher vor, der nicht billig ist

Samsung stellt einen 110-Zoll-MicroLED-4K-Fernseher vor, der nicht billig ist

26
0

Samsung hat die Abdeckungen von seinem neuesten Freizeitprodukt für Wohnheime aufgehoben – ein 110-Zoll-MicroLED-4K-Fernseher. Das Unternehmen behauptet, dass es eine MicroLED-Panel bei einem herkömmlichen TV-Problem zum ersten MalDies bedeutet, dass es im Gegensatz zur Wall-TV-Sammlung ohne fachkundige Unterstützung direkt vom Feld eingesetzt werden kann. Der brandneue Samsung MicroLED-Fernseher hat ein Design ohne Rahmen und wird mitgeliefert Ein kompliziertes Audiosystem, das 5.1-Kanal-Sound ohne externes Audiosystem liefert.

Es kostet eine Bombe!

Bevor wir jedoch extra über das neueste Angebot von Samsung sprechen, wollen wir den Wert zuerst aus dem Weg räumen. Laut einem Bericht von The Korea Herald sind die 110-Zoll-4K-MicroLED-TV-Preise 170 Millionen erhalten, was etwas mehr als 156.200 US-Dollar entspricht auf die derzeitige Umtauschgebühr. Es wird wahrscheinlich sein da draußen für den Kauf innerhalb der Auslandsmarkierungen irgendwo im Januar des folgenden Jahres. Wie wir in der Überschrift selbst angegeben haben, ist dies eine extravagante Maschine für die überreichen Samsung-Kunden.

Was ist MicroLED?

Design ohne Rahmen ohne externes Audiosystem

MicroLED wird als die nachfolgende Hauptentwicklung der Show-Expertise angepriesen. Ähnlich wie ein OLED-Fenster, ist selbstleuchtend, jedoch als Alternative zu natürlichen Materialien, Ein MicroLED-Panel verwendet anorganische Materialien, die länger halten Stunden der Nutzung. Das Bedienfeld des neuesten 110-Zoll-Fernsehgeräts von Samsung deckt 100% des DCPI- und Adobe RGB-Farbumfangs ab und unterstützt die Wiedergabe von 4K HDR-Inhalten. Außerdem bieten MicroLED-Panels im Vergleich zu OLED-Panels eine höhere Helligkeit und sind außerdem besonders energieeffizient, da ihnen ein Farbfilter fehlt. Damit, Ein MicroLED-Panel bietet grundsätzlich alle Vorteile eines OLED-Bildschirms, jedoch ohne seine Nachteile.

Kommen wir jetzt wieder zum Fernseher. Das 110-Zoll-Panel bietet eine 4K-Entscheidung und wird mit einem geliefert Objektüberwachung Sound Professional-Eigenschaft, mit der Objekte auf dem Bildschirm verfolgt werden, passt die Route der Schallprojektion entsprechend an, um die Bewegung zu beobachten. Samsung fragt nach dem Majestic Sound System, das einen 5.1-Kanal-Ausgang ohne externes Audiosystem liefert.

Das teure Samsung-System hat eine Design ohne Rahmen mit einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 99,99%. Kunden können sogar Teilen Sie die Bildschirmfläche in 4 55-Zoll-Startfenster mit geteiltem Bildschirm sich an Content-Material aus verschiedenen Quellen zu erfreuen. Samsung hat ein brandneues Know-how für die Bodenmontage entwickelt, das die Herstellung von MicroLED-Panels erleichtert, die einfach herzustellen und einzurichten sind. Wegen des Durchbruchs Samsung plant, früher oder später kleinere MicroLED-Fernseher auf den Markt zu bringen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here